Home

Register


Zwei Stunden pro Woche als Gesamtprobe reichen allein nicht aus, um neue Stücke zu erlernen und alte aufzufrischen. Darum gibt es neben dem alljährlichen Probewochenende zusätzliche Registerproben. Hierbei trifft sich je eine Instrumentengruppe mit einem professionellen Ausbilder, um individuell an Passagen zu arbeiten und die Dynamik zu verfeinern. Diese Einzelproben sorgen dafür, dass die Gesamtprobe nicht unter starken zeitlichen Verzögerungen leidet.

Um das Musikcorps in seiner Zusammensetzung näher zu erklären, sind im Folgenden alle Instrumentengruppen aufgelistet.



Einfach anklicken und mehr erfahren über das Instrument, die Spieler und seinen Platz im Musikcorps!


Horn


Schlagwerk


Sousaphone


Tiefes Blech


Trompete